Natives Olivenöl, unersetzlich beim Braten. Es hat eine grün-gelbe Farbe. Sein Aroma ist fruchtig nach reifen Oliven und sein Geschmack ist sehr sanft.

Es ist in der Lage, hohe Temperaturen ohne Zersetzung zu ertragen, es kann mehrere Male beim Braten eingesetzt werden und es entfaltet immer sein Aroma und Geschmack. Der hohe Anteil an Ölsäure erreicht einen gesunderes Gleichgewicht mit den Fettsäuren der gekochten Speisen.

Natives Olivenöl verfügt über die gleichen Qualitätsparameter in Bezug auf die Ernte und Verarbeitung der Nativen Olivenöle Extra. Man merkt den Unterschied, trotz der immer vorhanden Fruchtigkeit, wenn eine fachmännische Verkostung durchgeführt wird. Dann bemerkt man einen leichten organoleptischen Defekt von weniger als 3,5 Punkte, der für den Verbraucher praktisch unbemerkt bleibt.